Die DSL Kosten in der Übersicht - Anschlusskosten, Einrichtungsgebühren, Grundgebühren, Hardware-Preise und andere Kosten für DSL
Der DSL Internet Anschluss
Grundlagen Verfügbarkeit Kosten Internet Anbieter Internet Tarifvergleich Hilfe & FAQ Hardware Impressum


Die DSL Kosten - So viel bezahlen Sie!

Das schnelle Internet ist in den letzten Jahren immer leistungsfähiger und trotzdem günstiger geworden. Die Anzahl der Tarifmodelle ist durch die Einführung der Flatrate Tarife zudem sehr viel übersichtlicher geworden. Während früher vor allem das eigene Surfverhalten berücksichtigt werden musste, damit es nicht zu kostspieligen Überraschungen kommt, entscheiden heute eher die gewünschte Geschwindigkeit und eine Hand voll Zusatzoptionen über die tatsächlichen Kosten.

Immer auf die Angebote achten!

DSL Anschluss bei 1&1 DSL DSL Anschluss bei Alice DSL DSL Anschluss bei congstar DSL
DSL Anschluss bei kabel bw DSL Anschluss bei Kabel Deutschland DSL Anschluss bei O2 DSL
DSL Anschluss bei Telekom DSL DSL Anschluss bei unitymedia DSL Anschluss bei Vodafone DSL
Alle Anbieter bemühen sich mit regelmäßig wechselnden Aktionen um die Gunst des Neukunden. Ein Vergleich der Sonderangebote, wie zum Beispiel vergünstigte Grundgebühren, Entfall der Einrichtungsgebühr, Hardware ab 0,- Euro oder sogar ein großzügiges Startguthaben, kann für Sie ein erhebliches Sparpotential bis zu mehreren hundert Euro ergeben. Die aktuellen Sonderangebote finden Sie in unserem Anbieter Vergleich.

Die Bereitstellungsgebühr - Entfällt oft für Neukunden

Wenn Sie einen neuen Internetanschluss beauftragen, oder mit Ihrem bisherigen Anschluss zu einem anderen Anbieter wechseln möchten, wird oft eine sogenannte Einrichtungsgebühr / Bereitstellungsgebühr erhoben. Diese Gebühr wird einmalig zu Beginn der Vertragslaufzeit fällig, ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich und kann bis 100,- Euro und mehr betragen.
Viele Anbieter erlassen ihren Neukunden die Bereitstellungsgebühr!
Da der DSL Markt hart umkämpft und jeder Neukunde für die Anbieter wichtig ist, erlassen die meisten Anbieter bei bestimmten - oder sogar allen - Tarifen die Bereitstellungsgebühr. Egal ob Sie Neueinsteiger oder Wechsler sind. Hier lässt sich viel Geld sparen!

Die monatliche Grundgebühr

Für die Bereitstellung der Breitband-Technologie werden monatliche Grundgebühren fällig. Diese setzen sich in der Regel aus den Gebühren für den DSL Anschluss (abhängig von der Geschwindigkeit), den Internetzugang (Tarif) sowie eventuell zusätzlichen Komponenten (Telefonanschluss, Telefon-Flat, Sicherheitspaket, Entertainment-Paket o.ä.) zusammen.
Neukunden-Angebote nutzen und bei dem Grundgebühren sparen!
Hier lohnt es sich besonders, auf aktuelle Aktionen der Anbieter zu achten, denn bei z.B. 12 Monaten lang 10,- weniger Grundgebühr sparen sie satte 120,- in den ersten 12 Monaten.

Zeit- oder Volumenabhängige Kosten

Mittlerweile gehören Flatrate Tarife, bei denen sämtliche Kosten für die Internetnutzung mit der monatlichen Grundgebühr abgegolten sind, zum Standard.
Nur noch wenige Tarife mit Zeit- oder Volumenabhängigen Zusatzkosten!
Vereinzelt gibt es noch Zeit- bzw. Volumentarife, bei denen zusätzliche Gebühren für die Nutzung des Internet berechnet werden. Diese Pakete haben eine besonders günstige Grundgebühr. Sie eignen sich aber nur für Nutzer die ganz selten das Internet benutzen, da ansonsten jedes Flatrate-Paket günstiger ist.

Telefongebühren - Mit einer Telefon Flatrate sparen!

Sie können einen DSL Internetanschluss zu einem vorhanden (T-Com) Telefonanschluss bestellen oder ein DSL Paket inklusive Telefonanschluss. Für Ihre Telefonate fallen weiterhin zusätzliche Gebühren an, die je nach Anbieter und Entfernung unterschiedlich sind.
Mit einer Telefon-Flatrate rund um die Uhr kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren!
Bei fast allen DSL Anbietern bekommen Sie auch eine Telefon-Flatrate, bei der alle Telefonate in das deutsche Festnetz mit der monatlichen Grundgebühr abgegolten sind. Ausgenommen hiervon sind in der Regel Sonderrufnummern und die Mobilfunknetze.

DSL Angebote vergleichen!

Mithilfe unseres Tarifrechners können Sie bequem die Angebote der Anbieter für Internet & Telefon direkt miteinander vergleichen. Wählen Sie einfach die Optionen aus, worauf Sie für "Ihren" DSL Anschluss Wert legen:

kbit/s
Alle DSL Kabel UMTS/LTE

beliebig
Telekom-Anschluss behalten
Neuanschluss beim Anbieter
Internet ohne Telefonanschluss


Telefon-Flatrate
mit Entertain / TV
Handy-Flatrate


beliebig
ohne (mehr Flexibilitšt)
mit (mehr Vorteile)


-Anzeige- Kabel Deutschland Internet Angebote

©